Mein roter Faden…

Wir leben in einer Zeit, in der wir uns ständig neu orientieren müssen: immer mehr Informationen sollen in immer weniger Zeit verarbeitet werden, bisher bekannte Abläufe oder Wissensgebiete zerfallen in immer komplexere Teilbereiche. Daraus entsteht eine Unsicherheit, wie wir eigentlich leben möchten und wie wir etwas in unserem Sinne gestalten können.

Wenn Sie Interesse daran haben, sich mit Ihrem roten Faden zu beschäftigen, entdecken Sie, was Sie auf Ihrem Weg immer wieder begeistert hat, was Sie besonders macht und woraus sich Ihre Ressourcen speisen. Am Ende dieses Beratungsprozesses steht die Entwicklung einer guten Vision für Ihr Leben, sinnhaft und machbar. 

In mindestens 4 Sitzungen geht es um Ihre positiven Eigenschaften, Ihre Begabungen und wichtige Motive in Ihrem Leben. Das aktiviert Ihre Ressourcen und stärkt das Selbstbewusstsein. So wissen Sie auch später, worauf Sie sich in schwierigen Zeiten verlassen können. Gemeinsam erarbeiten wir Schritte, die Sie näher zu Ihrem “Wunschzustand” führen. In vielen Fällen resultieren daraus zufriedenstellende Ideen, das Gegenwärtige stimmiger zu gestalten oder die Kraft, einen Richtungswechsel vorzunehmen.

Die positive Auseinandersetzung mit sich selbst, die Sie mit dieser Form des Coachings beginnen, führt zu tiefgehenden Veränderungen im Umgang mit sich selbst.

Mir ist wichtig, dass Sie sich von diesem Angebot angesprochen fühlen – ganz gleich, ob Sie berufstätig sind oder welches Alter Sie haben. Grundlage für das Beratungsangebot ist das Gefühl, auf der Suche zu sein.