Textlabor

Neben meiner Tätigkeit als Coach biete ich “Schreiben” an. “Schreiben” kann viele Formen und Inhalte haben, kreatives Schreiben, wissenschaftliches Schreiben, das Begleiten von biografischen Prozessen bis hin zum Schreiben von Reden oder stilistischen Tipps für Ihre Arbeit. Textlabor ist ein Angebot, das unabhängig ist von meiner Profession als Coach, als künstlerische Methode dort jedoch auch Eingang finden kann.

Schreibwerkstatt

Im Textlabor als Schreibwerkstatt kommen Menschen zusammen, die Spaß daran haben, sich kreativ auszuprobieren. Gemeinsam üben wir neu, alte Zugänge zur Fantasie wiederzuentdecken, spielerisch den Ausdruck zu erweitern und Sprache einmal weg vom sachlichen Alltagskontext zu benutzen. Verrückt sein ist erlaubt!

Wenn Sie Interesse daran haben, werden Sie im Kurs von mir Impulse erhalten, die Sie zum Verfassen kleiner Texte anregen. Die Aufgaben können Sie auch einmal vor Herausforderungen stellen und gerade dadurch wird Ihre Kreativität auf allen Ebenen angeregt. Aber nicht nur das, denn Schreiben schärft die sinnliche Wahrnehmung. Wenn Sie über Ihre Wahrnehmungen oder Ihren Alltag schreiben, werden Sie möglicherweise merken, dass Sie innere Prozesse genauer beobachten und beschreiben lernen. Das Ergebnis kann mal in eine wohltuende Distanz rücken oder einen ganz schönen Eindruck auf Sie machen.

Der Spaß am Tun oder die innere Beteiligung am Thema sowie der Austausch in der Gruppe über den Text stehen in der Schreibwerkstatt im Vordergrund.

Biografisches Schreiben 

Das “Schreiben über mich” gehe ich nicht chronologisch an, sondern thematisch. Die Idee ist, sich aus einer ganz anderen Perspektive Episoden seines Lebens anzunähern und so eine kleine Sammlung anzulegen, die sich später immer noch in eine Reihenfolge bringen lässt. Das bewirkt, nicht vor dem großen Berg der Erlebnisse, die man gerne aufschreiben würde, zu scheitern. Die Erinnerung bezieht ihren Stoff daraus, wohin wir unsere Aufmerksamkeit gerade lenken, die dazu nötigen Auslöser können Sie in allen meinen Kursen kennenlernen.

Meine mehrstündige Workshops “Biografisches Schreiben” bieten Ihnen die Gelegenheit, über mehr als zwei Stunden an Ihren Erinnerungen “dran” zu bleiben. Alle Aufgaben sind konkret auf Ihr Leben bezogen. Die Workshops finden statt, wenn sich soviele Interessierte bei mir gemeldet haben, dass ein Termin möglich ist. Wenn Sie eine eigene Gruppe gründen möchten, können Sie mich dafür auch “buchen”.

 

Textlabor und Coaching

Ob Sie im Coaching mit Farben, Installationen, Bewegung oder Worten arbeiten, hängt von dem Inhalt Ihres Anliegens ab, Ihren Wünschen und meiner Intuition als Beraterin.
Jedes Medium hat seine Vorteile. Worte können zu einem besseren Verständnis des eigenen Standpunkts beitragen, wenn Ihre ungeordnete Gedanken erst einmal aufs Papier geflossen sind. Sie beginnen zu benennen und auszudrücken, worüber Sie bisher nur nachgedacht haben. Das ist immer auch ein Stück Selbstwahrnehmung und -erkenntnis. Vielleicht erwächst aus Ihrem Text ein Leitsatz, ein Lösungssatz oder eine symbolische Geschichte, die Ihnen mehr über Sie mitteilt, als Sie bisher dachten.

Übrigens verhalten sich Menschen dem geschriebenen Wort gegenüber oft verbindlicher als gegenüber dem gesprochenen. 

Wenn  Sie ein Coaching speziell unter dem Einsatz von Schreiben wünschen, begleitete ich Sie gerne durch den Prozess.

Reden schreiben

Ihre Vernissage

Wenn Sie demnächst eine Vernissage eröffnen müssen oder eine Rede halten wollen aber nicht wissen, wie Sie die Zeilen zusammenbringen sollen, helfe ich Ihnen gerne dabei, einen guten Eindruck zu hinterlassen. Nach einem mehrstündigen Interview entsteht ein Text, in dem das stehen wird, was Sie eigentlich gerne sagen wollten.
Sprechen Sie nicht gerne persönlich, übernehme ich auch diesen Job für Sie!

Trauerreden

Wenn Sie nach jemandem suchen, der eine würdevolle und biografisch gute Rede über einen geliebten Menschen schreibt (und bei Bedarf auch hält), stehe ich gerne zur Verfügung. Ich bin geübt in biografischen Erzählungen zu denken und zu schreiben und verleihe jeder Rede eine ansprechende Tiefe und dem Moment einen feierlichen Rahmen. Dazu muss ich Sie über die Person ausgiebig befragen. Dank meiner psychologischen Ausbildung gelingt mir das auf eine sehr einfühlsame Art und Weise. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, wenn Sie mehr wissen wollen. 

Korrekturlesen

Wenn Sie gerade eine Bachelor- oder Masterarbeit schreiben, biete ich Ihnen an, Ihr Werk gegenzulesen. Ich unterstütze Sie in einem abwechslungsreichen Satzbau und mache Sie darauf aufmerksam, wenn Rückschlüsse noch deutlicher formuliert sein könnten. Korrekturen (Grammatik, Rechtschreibung) sind inbegriffen, für ein professionelles Lektorat wenden Sie sich bitte an eine Agentur, meine Stärke besteht vor allem darin, Ihren Stil herauszuheben.

 

Labelcoaching

Sie bemühen sich schon seit längerem um den richtigen Ausdruck für das, was Sie tun? Den Namen für Ihr Label? Für Ihr Angebot?

Mit meinen kreativen Methoden helfen ich Ihnen durch den Prozess der Namensfindung. Sie begeben sich auf eine absichtslose Reise durch die Welt der Worte. So distanziert von Ihrem dringenden Wunsch, dem Ding den richtigen Namen zu geben, finden sich im weiten Feld neuer Ausdrücke interessante Wortschöpfungen für Ihr Angebot und Ihren Flyer.

Am Ende steht ein Name für Ihre Homepage oder Ihr Marktangebot.